SNDC

Systemhersteller von Heizund Klimaanlagen
Thermischer Komfort und Luftqualität

Elektrische Klimaanlage

 

| SKIMO Plus | Leistungsfähig | Kompakt | Zuverlässig | Anpassbar | Technische Informationen | Fragen - Antworten |

 

Fragen und Antworten SKIMO Plus

Hier werden Sie Ihre Antworten finden können auf Ihre Fragen in Zusammenhang mit die SKIMO PLUS Klimaanlage. Sie sind in 2 verschiedene Kategorien untergebracht: - rein technischen Fragen und Sachen van praktischer art.

 

 

TECHNISCHE FRAGEN

Was sind die minimalen Voraussetzungen, um die SKIMO Plus-Klimaanlage auf meinem Fahrzeug zu installieren ?

Die Lichtmaschine des Fahrzeugs muss geeignet sein um die beide Stromverbrauchern „Fahrzeug“ und „SKIMO Plus“ von genügend Strom zu vorsehen.

 

SKIMO Plus verbraucht 2160 W maximal, d. h. 90 A bei einer 24 V Strom arbeitend in eine extreme Umgebungstemperatur von ± 55 °C.

Wie viel Energie betragt das gesamte Energieverbrauch des SKIMO Plus-Klimaanlage ?

Durchschnittliche Verbrauch ist abhängig von die Umgebungstemperatur :

  • + 35 °C ist es 35,5 A.
  • + 45 °C ist es 69 A.
  • + 55°C ist es 88,9 A.

Meine Lichtmaschine ist nicht stark genug, gibt es eine Lösung ?

Ja, wenn die Lichtmaschine Ihrer Maschine nicht ausreicht, gibt es nur eine Lösung; diese einfach zu ersetzen. Ihr Fachmann oder SNDC - Servicecenter möchten Sie gern beraten um eine ausreichende Lichtmaschine auszusuchen welche geeignet ist die SKIMO Plus Klimaanlage sowie andere elektrische Teile Ihres Fahrzeugs reibungslos laufen zu lassen, und dass zu einem angemessener Preis.

 

Durch Lesen des SKIMO Plus-technischen Unterlagen, oder durch Konsultation der Testergebnisse, werden Sie sich von der Kühlkapazität vergewissern können und auch dass es sich um eine echte Klimaanlage geht.

Auf welchen Kabinentypen kann ich die SKIMO Plus Klimaanlage installieren ?

Folgend Sachen zu überprüfen :

  • Kabinevolumen: ideal wäre 4 m³ nicht zu überschreiten.
  • Kabineisolierung: Sicherstellen dass die Wände Ihrer Kabine genügend isoliert sind gegen Hitzeeintritt von Motor, Auspuff, Hydraulik usw.
  • Verfügbarkeit von 40 bei 30 cm ebene Dachfläche, sogar schräg.
  • starre Metall-Dach.
  • Lichtmaschineleistung.

/!\ Achtung: Sie dürfen die Baumaschinenkabinen mit „FOPS/ROPS“ Zertifizierung auf keinen Fall ausschneiden oder durchbohren.

 

 

PRAKTISCHE FRAGEN

Kann ich die Klimaanlage SKIMO Plus selbst auf mein Fahrzeug montieren ?

SKIMO Plus erfordert nicht viel technisches Know-how und lasst sich in wenigen Stunden montieren. Es ist wirklich einfach zu installieren.

 

In jedem Fall wegen der breiten Palette von Fahrzeugen, Maschinen und Situationen, welche SKIMO Plus verwendet werden kann, empfehlen wir Ihnen, Ihren SNDC Händler um Rat zu fragen.

Sind für SKIMO Plus besondere Wartungsmaßnahmen erforderlich ?

Um das Beste aus Ihrem SKIMO Plus zu bekommen, brauchen Sie nur folgendes zu beachten :

  • Schalten Sie Ihre SKIMO Plus regelmäßig an, auch im Winter.
  • Überprüfen Sie den Zustand des Kondensators regelmäßig und reinigen bei Verschmutzung.
  • Bei Normalgebrauch, ersetzen Sie den Luftfilter einmal im Jahr. Häufiger, wenn es in besonders staubiger Umgebung arbeitet.
  • Wie jede andere Klimaanlage, werden regelmäßige Check-ups von Ihrer Klimaanlage Spezialist die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit Ihres Gerätes gewährleisten.

Kann ich SKIMO Plus verwenden auf einem Fahrzeug dessen Motor nicht immer läuft ?

Als solches ist die Antwort: „NEIN“. SKIMO Plus wurde speziell entwickelt worden um mehr Leistung abzugeben während der Motor läuft. Um jegliches Risiko der Entleerung der Batterie zu vermeiden, schaltet ein Sicherheitsvorrichtung das Gerät aus, wenn der Motor zulange ausgeschaltet ist.

Kann SKIMO-Plus den Schlafkoje in meinem Lkw abkühlen oder Erfrischen ?

Die Klimaanlagen für LKW Schlafkoje sind entworfen worden um während der Nacht auf der Fahrzeug-Batterie zu laufen. Sie brauchen nachts sehr wenig Kühlleistung (800W) zu liefern damit der elektrische Verbrauch niedrig gehalten werden kann. SKIMO Plus ist eine Klimaanlage, die konsequent arbeiten kann während die heißesten Stunden des Tages und bietet damit hohe Leistungen. Deswegen erlaubt seinem Energieverbrauch es nicht dass SKIMO Plus autonom auf der Fahrzeugbatterie operiert.